Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritt,

solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.

Albert Einstein

Kinder YOGA

Was ist Kinder YOGA?

Kinder YOGA ist in erster Linie eine kindergerechte körperbetonte Aktivität.

Diese wird mit den Kindern interaktiv mit Hilfe von Geschichten, Gedichten und Musik spielerisch ausgeführt und die Yoga Asanas (Haltungen) einfach und spielerisch vermittelt.
Atemübungen, Achtsamkeit und Entspannungsphasen werden integriert. Und all das unter der Prämisse: nichts muss – alles kann.
Denn das Wichtigste beim Kinder YOGA ist, dass es Spaß macht und den Kindern Freude bereitet.

Was bewirkt Kinder YOGA?

  • Baut Stress und Leistungsdruck ab
  • Verbessert Konzentration und Wahrnehmung
  • Stärkt das Selbstbewusstsein
  • Fördert die Kreativität
  • Gleicht emotionales Ungleichgewicht aus und stärkt die emotionale Verfassung
  • Trainiert den Entspannungszustand
  • Macht fit und hält fit
  • Stärkt das Immunsystem
  • Beflügelt die Fantasie

    Wie funktioniert Kinder YOGA bei YOGAPUNKT?

    • Kinder YOGA findet in Kleingruppen für Kinder im Alter von 5-8 Jahren statt
    • Die Buchung erfolgt für einen gesamten Kurs-Block
    • Ein Kurs-Block liegt außerhalb der Ferien und beinhaltet unterschiedlich viele Stunden (in der Regel zwischen 10 und 14 Stunden/Block)
    • Die Anzahl der Stunden pro Block richtet sich nach den niedersächsischen Ferien
    • Der Preis basiert auf der Anzahl der Stunden/Block und ist vor Beginn für den gesamten Kurs zu entrichten.

      Bei Interesse kann eine unverbindliche Probe-Stunde vereinbart werden.
      Bitte kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular, wenn Sie Ihr Kind für einen Kurs oder eine Probe-Stunde anmelden möchten.

      Meine persönlichen Worte zum Thema Kinder YOGA

      Kinder YOGA beschreibt eine Arbeit mit den Kindern, die als Aufgabe hat, die Kinder bei Ihrer Entwicklung und Entfaltung zu unterstützen und zu fördern.
      Kinder YOGA hilft den Kinder bei ihren täglichen Herausforderungen wie Leistungsdruck durch die Schule, Überreizung durch die Medien (Videospiele) und emotionalem Stress.
      Durch die Beschäftigung mit YOGA können die Kinder aufgebaut und das Selbstbewusstsein gestärkt werden. Auch soziale Fähigkeiten wie Mitgefühl und Toleranz werden durch YOGA vermittelt.

      Kinder YOGA nimmt positiven Einfluss auf die Gestaltung eines stabilen und gesunden Mindset’s und unterstützt damit die Basis für ein selbstbewusstes und glückliches Leben der Kinder.